• Locher Miriam Quer

Du bist seit 5 Jahren im Landrat. Ich erinnere mich an die Zeit, als wir uns am Donnerstagmorgen früh auf dem Zug nach Liestal zu den Fraktionssitzungen trafen. Am Anfang hörtest Du zu, dachtest mit, aber bald schon tatest Du Deine Meinung kund. Deine Anliegen in der Bildungs- und Kulturkommission konntest Du mit viel Grundwissen als Pädagogin einbringen. Wer an der Bildung spart, verpasst die Chance, dass sich die Schweiz innovativ und mit guten Ideen weiter entwickeln kann. Du wusstest, wo der Schuh drückt und versuchtest in Vorstössen an das Parlament auf die Anliegen der Bevölkerung aufmerksam zu machen. Ich erlebte Dich auch noch als Fraktionspräsidentin der SP. Du führtest klar und bestimmt unsere Sitzungen, und Dein Wissen zu vielen andern Sachthemen nahm ständig zu. Du vertrittst Deine Meinung klar und zeigst als Fraktionspräsidentin Profil. Im Wochenblatt bist du präsent und hilfst vielen Menschen bei der Meinungsbildung. Zukunft statt Abbau – nur mit uns – ein gutes Wahlthema der SP. Ich würde sagen: Zukunft statt Abbau auch mit Dir, liebe Miriam Locher, auf der Liste 2 und mit Kathrin Schweizer in die Regierung.

Hanni Huggel, ehemalige Landrätin